Das Projekt

Um die weltweit steigende Nachfrage nach hochwertigen Medikamenten decken zu können, muss Biogen die Produktionskapazität ausbauen. Deshalb baut Biogen eine hochmoderne biopharmazeutische Produktionsanlage auf dem Borregaard-Areal in Luterbach bei Solothurn.

Produktionsanlage in Luterbach

Konzept und Design der in Luterbach geplanten Anlage beruhen auf Biogen’s langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet biopharmazeutischer Produktionsprozesse.

Die Anlage verbindet die neusten Konzepte von Biogen zur Fed-Batch-Zellkulturtechnologie und zur Proteinaufreinigung. Dies ermöglicht die Produktion von Biopharmazeutika im grossen Umfang.

Die Anlage ist modular aufgebaut. Die Produktion erfolgt in Fertigungszellen. Anfänglich sind zwei Fertigungszellen geplant. Je nach Entwicklung der Nachfrage können weitere Fertigungszellen erstellt und so die Produktion in Luterbach erweitert werden.

Neben den Produktionsanlagen wird das Werk Luterbach auch Labors, Büros, Versorgungsgebäude sowie ein Lager umfassen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Projekt finden Sie im FAQ.

Fakten und Zahlen

Produktionskapazität
Zwei Produktionszellen mit jeweils 4 Fermentern à 18’500 Liter
Investitionsvolumen
ca. 1,5 Milliarden Schweizer Franken
Verbauter Stahl
13’000 t, dies entspricht ca. 2x dem Stahlvolumen des Eiffelturms.
Anzahl der Arbeitsplätze
bis zu 600 neue Arbeitsplätze
Bruttowertschöpfung in der Schweiz
800 Millionen Franken, damit sind rund 2’000 Arbeitsplätze verbunden.
Verbauter Beton
29’000 m3, dies entspricht ca. 5x dem Betonvolumen des Turms von Pisa.
Zusätzliches Wachstumspotenzial
1,5 bis 2 Prozent des kantonalen Bruttoinlandprodukts
Start Betrieb
2020
Verlegte Rohre und Kabel
101 km Rohre ca. von hier nach Zug 843 km Kabel ca. von hier nach Hamburg

Unsere Standards

  • Eigene, kompetente Engineering-Teams sorgen dafür, dass unsere Produktionsanlagen auf dem neuesten Stand sind und die fortschrittlichsten Technologien zum Einsatz kommen. Damit können wir die Nachfrage nach unseren vorhandenen Therapien, klinischen Studien und Chancen im Bereich der Biosimilars decken.
  • Erstklassige Produktionsteams sind für den effizienten und zuverlässigen Betrieb unserer Einrichtungen unerlässlich.
  • Eine sorgfältige Geschäftssteuerung sorgt auf globaler Ebene für eine hohe Produktionsbereitschaft.
  • Wir entwickeln Systeme, mit denen wir Auswirkungen auf die Umwelt minimieren können, indem wir Abfall vermeiden und Ressourcen effizient nutzen.
  • Die Sicherheit unserer Patienten, Mitarbeitenden und der Gemeinschaften an unseren Standorten steht bei all unseren Produktionstechnologien und Aktivitäten im Vordergrund.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie wir bei Biogen unsere Therapien für Patienten in über 90 Ländern entwickeln, produzieren und vertreiben, besuchen Sie bitte unsere Webseite.